stromquelle-ersatzspannungsquelle-umwandeln Stromquelle Ersatzspannungsquelle umwandeln

Stromquelle Ersatzspannungsquelle umwandeln

Stromquellen in Ersatzspannungsqeullen zu transformieren geht mit untenstehendem Tool ganz einfach.

electroicsplanet home electroicsplanet pagetree Elektronik Grundlagen electroicsplanet pagetree Stromquelle Ersatzspannungsquelle umwandeln

Schema

Theorie

Stromquelle Ersatzspannungsquelle umwandeln

Ist im Schema eine Stromquelle vorhanden, gibt es viele gute Gründe, sie in eine Ersatzspannugnsquelle umzuwandeln. Es erhöht oft die lesbarkeit eines Schemas, und ausserdem lässt sich die Qeulle so mit anderen Spannungsquellen zusammenfassen.

Für die Transformation der Stromquelle in die passende Spannungsquelle muss der Innenwiderstand und die Klemmenspannung gleich bleiben. Hierrzu wählt man die Spannungsquelle so, dass sie bei Kurzschluss durch den Innenwiderstand den selben Strom treibt wie zuvor die Stromquelle bei Unterbruch.

Im untenstehenden Tool können die Werte der Stromquelle eingegeeben werden. Berechnet werden dann die Werte der Ersatzspannungsquelle.

Parametereingabe

Berechnete Werte






I=

V=

Rp=

Rs=

















Quellenzusammenfassung

Die Transformation ist vor allem dann nützlich, wenn eine Schaltung nicht nur Stromquellen, sondern auch Spannungsquellen enthält. Will man Quellen zusammenfassen, müssen sie vom selben Typ sein, was durch die Umwandlung erreicht werden kann.


Schema Lesbarkeit

Ebenfalls nützlich ist die Umwandlung aller Stromquellen in Spannungsquellen, wenn der Betrachter es sich mehr gewohnt ist, mit Spannungsquellen zu arbeiten als mit Stromquellen.