electroicsplanet home electroicsplanet pagetree Elektronik electroicsplanet pagetree EMV galvanische Kopplung

EMV galvanische Kopplung

Zwei oder mehrere Stromkreise beeinflussen sich durch eine gemeinsame Impedanz. Ein Strom aus der Störquelle verursacht auf der gemeinsamen Impedanz einen Spannungsabfall, der auch in der Störsenke wirksam wird.

Die galvanische Kopplung ist ein der sechs Kopplungsarten, durch die eine EMV Störung übertragen werden kann. Bei der galvanischen EMV Kopplung wird die Störung über direkt über eine elektrische Verbindung übertragen. Dabei fliesst ein Störstrom. Der Störstrom macht sich als Störwirkung irgendwo im Gerät bemerkbar und verhindert unter Umständen den fehlerfreien Gerätebetrieb.
Störquelle und Störsender galvanisch verbunden Bild 1: EMV Kopplung über eine galvanische Verbindung

Störquelle und Störsender mit gemeinsamer galvanischer Last oder Leitung Bild 2: EMV Kopplung über gemeinsame Last- oder Leitungsimpedanz

Beispiele galvanischer EMV Kopplungen

Zwei Schaltkreise haben eine gemeinsame Masseleitung mit einer Impedanz. Eine Stromänderung im einen Schaltkreis bewirkt dort einen Spannungsabfall, der den zweiten Stromkreis beeinflusst.

Zwei Schaltkreise sind über eine Impedanz direkt miteinander verbunden. Es fliesst ein Strom zwischen den Schaltkreisen, der den einen Schaltkreis belastet und den anderen Schaltkreis speist.

X
Störquelle und Störsender galvanisch verbunden
Bild 1: EMV Kopplung über eine galvanische Verbindung
X
Störquelle und Störsender mit gemeinsamer galvanischer Last oder Leitung
Bild 2: EMV Kopplung über gemeinsame Last- oder Leitungsimpedanz

Das könnte dich auch langweilen:
Kapazitive EMV Störsignalkopplung
EMV Kopplungsarten
Kapazitive EVM Kopplung
EMV Störungen über den induktiven Übertragungsweg
EMV Kopplungsarten
Induktive EMV Kopplung
EMV mit E-Feld als Übertragungsweg
EMV Kopplungsarten
EMV E-Feld Kopplung
Magnetfeld Kopplung von EMV Störsignalen
EMV Kopplungsarten
EMV H-Feld Kopplung


Entdecke weitere Themen von electronicsplanet.ch



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren