Kondensatoren parallel Rechner

Kondensatoren parallel Rechner

Parallel geschalteten Kondensatoren und ihre Gesamtkapazität. Rechnertool und Theorie. .

electroicsplanet home electroicsplanet pagetree Elektronik Grundlagen electroicsplanet pagetree Kondensatorschaltungen electroicsplanet pagetree Kondensatoren parallel Rechner

Schema

Theorie

Kondensatoren parallel Rechner

Zwei parallel zusammengeschaltete Kondensatoren können als einzelnes Bauteil betrachtet werden. Hierzu zühlt man ihre einzelnen Kapazitäten zusammen. Die Gesamtkapazität parallel geschalteter Kondensatoren wird demnach so berechnet, wie bei seriell geschalteten Widerständen.

Bildlich vorstellen lässt sich das besonders gut, wenn man bedenkt, dass die Elektrodenflächen beider C's grösser ist, als diejenige eines einzelnen C's. Deshalb ist auch die ganze Kapazität mehrere parallelen Kondensatoren grösser, als diejenige eines einzelnen Kondensators.

In der untenstehenden berechnungshilfe können zwei Einzelkapazitäten eingegeben weden. Angezeigt wird dann die kombinierte Kapazität.

Parametereingabe

Berechnete Werte






C1=

Ctotal=

C2=

















Erzeugen einer genauen Kapazität

Auch wenn Kondensatoren oft eine toleranz von 10% oder mehr haben, ist es oft sinnvoll, eine grosse und eine Kleine Kapazität paralles zu schalten um möglichst nahe an den Sollwert zu kommen. Dies ist zum Beispiel in filterschaltungen und anderen frequenzabhängigen Anwendungen wie Schwingkreisen und Taktgebern oft unerlässlich.