Kondensator Reihenschaltung Rechner

Kondensator Reihenschaltung Rechner

Schaltet man einen Kondensator in Reihenschaltung mit einem zweiten, kann man mit diesem Rechenrtool die Gesamtkapazität berechnen.

electroicsplanet home electroicsplanet pagetree Elektronik Grundlagen electroicsplanet pagetree Kondensatorschaltungen electroicsplanet pagetree Kondensator Reihenschaltung Rechner

Schema

Theorie zur Reihenschaltung

Kondensator Reihenschaltung Rechner

Wenn zwei Kondensatoren an je einem Anschluss miteinander verbunden sind und durch sie der selbe Strom fliesst, spricht man von einer Reihenschaltung. Ebenfalls gebräuchlich ist der Begriff Serieschaltung. Bei einer Reihenschaltung mehrerer Kondensatoren ist die Gesamtkapazität immer kleiner als die kleinste Einzelkapazitat. Eine Reihenschaltung lässt sich Bildlich als eine Vergrösserung des Elektrodenabstands vorstellen, der eine Verkleinerung der Kapazität gleich kommt. Die Berechnung erfolgt durch die Addition der Kehrwerte beider Kapazitäten, die den Kehrwert der Gesamtkapazität ergibt.

Die eingabemaske dieser seite funktioniert als rechner um von zwei Kondensatoren in Reihe die gesamtkapazität zu berechnen.

Parametereingabe

Berechnete Werte






C1=

Ctotal=

C2=

















Genauen Kapazitätswert erzeugen

Wird ein Kondensator mit einem bestimmten Wert benötigt, der nicht in den E-Reihen erhältlich ist, kann durch die Reihenschaltung von zwei Kondensatoren der Wert genauer getroffen werden. Weil Kondensatoren aber oft grosse Toleranzen haben, ist es oft nicht sinnvoll, eine grosse Kapazität und eine vergleichsweise kleine Kapazität zusammenzuschalten. Denn die Toleranz der grossen Kapazität kann bereits grösser sein als der Sollwert des kleineren Kondensators.

Aus EMV Sicht ist zu beachten, dass die Kondensator Reihenschaltung einen floatenden Schaltungsknoten erzeugt. Denn das Verbindungsstück zwischen beiden Kondensatoren besitzt keinen DC-Pfad an einen niederohmigen Referenzpunkt.

Um mit zwei Kondensatoren zu bestimmen, die zusammen einen bestimmten Wert ergeben, geht man am besten so vor, dass man zuerst einen Wert wählt, der etwas über dem Zielwert liegt. Anschliessend versucht man durch Einsetzen unterschiedlicher zweiten Kondensatoren, wie man dem gewünschten Gesamtwert am nächsten kommt.


Berechnung parasitärer Kapazitäten

Oft wird die Berechnung von Kondensatoren in Reihenschaltung benötigt um den Einfluss von parasitären Kapazitäten auf einen Kondensator zu beurteilen. Parasitäre Kapazitäten sind zum Beispiel Leiterbahnkapazitäten zu anderen Leiterbahnen oder zur Ground Plane.