RoHS Bleigehalt


Elektronik Forum
RoHS Bleigehalt
Author: Swiffy 27.08.2015-10:30
Eine häufig gestellte Frage zu RoHS: Darf gemäss der RoHS direktive ein Gerät noch Blei enthalten? Und gibt es neue Blei Grenzwerte? Gemäss den neuen RoHS Richtlinien dürfen bestimmte giftige Substanzen nicht mehr in Geräten vorkommen. Auch Blei ist davon betroffen und in der Elektronik nicht nur wegen dem bleifreien Löten ein wichtiges Thema.

Kann mir jemand sagen, ob Blei gar nicht mehr in Bauteilen vorkommen darf, oder ob einfach ein Bestimmter Grenzwert nicht mehr überschritten werden darf?

Re: RoHS Bleigehalt
Author: electronicsplanet 28.08.2015-12:05
Hi Swiffy

Der Bleigehalt darf in RoHS konformen Geräten nicht 0.1% überschreiten. Das gilt für jedes homogene Material. Unter einem homogenen Material versteht man jedes Material, das mechanisch nicht mehr in weitere Komponente zerkleinert werden kann.

Der Bleigehalt von 0.1% gilt gemäss RoHS Richtlinie zum Beispiel für Lötzinn. Aber auch für Kunststoffe und alle Legierungen und Gehäuseteile.

Nicht nur der Bleigehalt, sondern auch andere Materialien sind in RoHS limitiert.

Re: RoHS Bleigehalt
Author: Cervy 23.09.2015-14:07
Welche Stoffe sind neben dem Bleigehalt denn noch von RoHS betroffen?

Antwort schreiben
Name:

Betreff:

Spamschutz, Welche Farbe hat ein rotes Herz?

Beitrag:

Elektronik Forum
          
Grundlagen Spannungsteiler Widerstandsreihen Widerstandsfarbcode Farbcode Quiz Servos Standard Transistoren Steckerbelegungen Elektronik Bücher EMV Lektion 1 Elektronik Forum
Schaltungssammlung CD Laser ersetzen Servo Hacking Meine Roboter
ATmega8 ADC ATmega8 Timer0 ATmega8 Timer1 ATmega8 Ext. Int. ATmega16 Timer0 ATmega16 Timer1 ATmega16 ADC ATmega16 Ext. Int. ATmega32 Timer0 ATmega32 Timer1 ATmega32 ADC ATmega32 Ext. Int. AVR Tutorial C
Feedback Würfelaugen