DioMOS


Elektronik Forum
DioMOS
Author: Yakari 08.12.2015-08:48
Der DioMOS ist ein SiC-MOSFET, der nicht nur als Leistungstransistor, sondern auch als antiparallele Diode funktioniert. Er bringt Vorteile in der Temperaturstabilität mit sich und hat einen geringen Durchlasswiderstand. Hat jemand schon mal mit so einem Teil gearbeitet?

Re: DioMOS
Author: electronicsplanet 08.12.2015-09:53
Wozu braucht man denn so einen DioMOS? Und wofür steht die Abkürzung DioMOS?

Hab noch nie davon gehört.

Re: DioMOS
Author: Yakari 08.12.2015-12:02
DiMOS bedeutet MOSFET mit Diode. Er ist ein selbstsperrender Transistor und funktioniert auch als antiparallele Diode. Er macht die externe antiparallele Schottkydiode überflüssig.

Praktisch ist auch, dass RDSon über einen grossen Temperaturbereich stabil bleibt.  Der Freilaufstrom fliesst in die Selbe Richtung wie der Durchlaufstrom.

Parallel geschaltet können mehrere DioMOS eine hohe Leistung schalten. Sie finden in der Leistungselektronik Anwendung.

Antwort schreiben
Name:

Betreff:

Spamschutz, Welche Farbe hat ein rotes Herz?

Beitrag:

Elektronik Forum
          
Grundlagen Spannungsteiler Widerstandsreihen Widerstandsfarbcode Farbcode Quiz Servos Standard Transistoren Steckerbelegungen Elektronik Bücher EMV Lektion 1 Elektronik Forum
Schaltungssammlung CD Laser ersetzen Servo Hacking Meine Roboter
ATmega8 ADC ATmega8 Timer0 ATmega8 Timer1 ATmega8 Ext. Int. ATmega16 Timer0 ATmega16 Timer1 ATmega16 ADC ATmega16 Ext. Int. ATmega32 Timer0 ATmega32 Timer1 ATmega32 ADC ATmega32 Ext. Int. AVR Tutorial C
Feedback Würfelaugen