Differential Pair Routing Rules


Elektronik Forum
Differential Pair Routing Rules
Author: Erik 14.03.2016-10:42
Differential Piar sind Leiterbahnen, die differentielle Signale leiten und deren Länge und Impedanz identisch und definiert sind. Worauf ist zu achten, wenn man Differential Pairs routet? Gibt es da bestimmt Rules und Guidelines? Wie berechnet man die Impedanz und worauf muss man sonst noch achten?

Re: Differential Pair Routing Rules
Author: Erik 14.03.2016-10:43
Und was ich auch noch fragen wollte: Welche Layout Programme haben gute Differential Pair Routinghilfen? Es gibt ja sicher Programme, die darauf achten, dass man die Rules einhält.

Re: Differential Pair Routing Rules
Author: Ralfi 14.03.2016-13:00
Die sieben goldenen Regeln sind:

* Abstand immer konstant halten
* Leiterbahnen gleich lang halten
* Leiterbahnen nur an den Enden auseinanderführen (möglichst kurz)
* Über ununterbrochene Ground Plane auf dem nächsten Layer führen
* Keine Vias
* Keine Testpunkte
* Möglichst kurz halten

Die Impedanz berechnet dir dein Layoutprogramm automatisch, nachdem du das PCB Material, den Layer Abstand, die Leiterbahnbreite und die Distanz definiert hast.

Re: Differential Pair Routing Rules
Author: Max Wuhack 14.03.2016-14:26
Hab kürzlich gelesen, dass das Programm Dip Trace 2.9 jetzt neuerdings auch definierte Rules für Differential Pairs automatisch einhalten kann.

Antwort schreiben
Name:

Betreff:

Spamschutz, Welche Farbe hat ein rotes Herz?

Beitrag:

Elektronik Forum
          
Grundlagen Spannungsteiler Widerstandsreihen Widerstandsfarbcode Farbcode Quiz Servos Standard Transistoren Steckerbelegungen Elektronik Bücher EMV Lektion 1 Elektronik Forum
Schaltungssammlung CD Laser ersetzen Servo Hacking Meine Roboter
ATmega8 ADC ATmega8 Timer0 ATmega8 Timer1 ATmega8 Ext. Int. ATmega16 Timer0 ATmega16 Timer1 ATmega16 ADC ATmega16 Ext. Int. ATmega32 Timer0 ATmega32 Timer1 ATmega32 ADC ATmega32 Ext. Int. AVR Tutorial C
Feedback Würfelaugen