3D Stacked Memory


Elektronik Forum
3D Stacked Memory
Author: Reeli 14.12.2015-09:20
USB Sticks, SD Cards, SSD Hard Disks... Sie alle sind halbleiterbasierte Memorys. Dass man möglichst viel Speicher auf möglichst wenig Platz unterbringen will, versteht sich von selbst. Da die Strukturverfeinerungen aber immer schwieriger werden Und Moores Law offensichtlich bald ein alter Hut ist, sind immer öfters revolutionäre Ansätze gesucht um Memory und rechenpaower neu zu definieren.

Ein neuer Ansatz ist das 3D Stacked Memory. Es werden im IC mehrere DIE's aufeinander gestapelt und mit Durchkontaktierungen verbunden. Es hat nicht jede Ebene eigene Bondingdrähte, was den elektrischen Verlusten und den verfügbaren Silizium Fläche zugute kommt.

Sind Flash Speicher, die in 3D Stacked Memory Technologie gefertigt sind, als solche erkennbar? Oder ist das weder auf der Verpackung noch auf dem Gehäuse vermerkt?

Gehören die Vertikal NAND Speicher und die Stacked 3D Momorys zur selben Art von Technologie, oder ist das etwas grundsätzlich verschiedenes?

Re: 3D Stacked Memory
Author: Erik 14.12.2015-14:09
Die vertikal NAND sind NAND's, die senkrecht in einem DIE aufgebaut sind. Während 3D Stacked Memory mehrere DIE's sind, die aufeinander geschichtet und durchkontaktiert werden.

Somit ist es sicher nicht die selbe Technologie.

Antwort schreiben
Name:

Betreff:

Spamschutz, Welche Farbe hat ein rotes Herz?

Beitrag:

Elektronik Forum
          
Grundlagen Spannungsteiler Widerstandsreihen Widerstandsfarbcode Farbcode Quiz Servos Standard Transistoren Steckerbelegungen Elektronik Bücher EMV Lektion 1 Elektronik Forum
Schaltungssammlung CD Laser ersetzen Servo Hacking Meine Roboter
ATmega8 ADC ATmega8 Timer0 ATmega8 Timer1 ATmega8 Ext. Int. ATmega16 Timer0 ATmega16 Timer1 ATmega16 ADC ATmega16 Ext. Int. ATmega32 Timer0 ATmega32 Timer1 ATmega32 ADC ATmega32 Ext. Int. AVR Tutorial C
Feedback Würfelaugen